botox

ÜBERSPRINGEN SIE DAS WARTEZIMMER!

Registrieren Sie sich vorher online
Du kommst an.

Wir haben aktuelle Zeitpläne, Kontaktinformationen und ermöglichen es Ihnen, Termine online zu buchen.

Filler-Injektionen sind eine der am häufigsten angewandten Methoden zur Verschönerung der Haut. Mit zunehmendem Alter wird ein Schmelzen und Ausdünnen der Haut und des Unterhautfettgewebes beobachtet. Dies führt zum Verlust von Gesichtsgewebe. Ziel der Anwendungen mit Filler-Injektionen ist es, der Haut Volumen und Fülle zu verleihen und die Haut durch die Reduzierung von Falten jünger und frischer erscheinen zu lassen.

Der am häufigsten verwendete Bereich für Filler-Injektionen ist das Gesicht. Mittels Filler-Injektionen können Falten gemildert, Gesichtsvertiefungen aufgefüllt werden und die Haut sieht gesünder aus.

Ist die Filler-Injektion ein schmerzhafter Eingriff?

Das Füllen der Injektionsanwendung ist kein schmerzhafter Vorgang. Da es sich nicht um einen chirurgischen Eingriff handelt, hat sie keine schwerwiegenden Nebenwirkungen. Heute ist es eine der praktischsten Methoden zur Gesichtsverjüngung. Der Patient kann sein tägliches Leben nach der Anwendung problemlos fortsetzen.

Arten der Füllstoffinjektion

Es gibt drei Arten von Filler-Injektionen: temporäre, semipermanente und permanente. Die am meisten bevorzugten unter diesen Füllstoffen sind temporäre, auflösbare Füllstoffe, die „Hyaluronsäure“ enthalten. Dies liegt daran, dass die Nebenwirkungen von permanenten Füllstoffen mehr sind als die von temporären Füllstoffen. Hyaluronsäure ist ein natürliches Molekül, das im Körper reichlich vorhanden ist. In früheren Jahren löste diese aus tierischem Gewebe gewonnene Säure eher Allergien und Hautausschläge aus. Da es jedoch mit der neu entwickelten Technologie aus Bakterien hergestellt wird, ist die Wahrscheinlichkeit von Hautrötungen und Allergien sehr gering.

Es gibt verschiedene Arten von Hyaluron, die in verschiedene Körperregionen injiziert werden. Der Verwendungszweck ist jeweils unterschiedlich. Da der zu injizierende Körperteil variiert, variiert auch die Injektionstiefe. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass Filler-Injektionen von Ärzten durchgeführt werden, die auf Filler-Injektionen erfahren und spezialisiert sind.

Zu welchem ​​Zweck werden Filler-Injektionen angewendet?

– um Lachfalten loszuwerden

-um die Lippenkontur zu betonen und kleine Lippen größer/voller erscheinen zu lassen.

-um hohe Wangenknochen zu bekommen

– um Nasolabialfalten loszuwerden

– um unter den Augenhöhlen zu prallen

-um die Nase symmetrischer zu machen

– um die Wangen- und Kieferknochen hervorzuheben

– um Falten auf der Stirn und den Schläfen zu reduzieren

– um tiefe Narben zu entfernen

– um das durch Augenringe verursachte müde Aussehen zu beseitigen

Vorteile der Füllstoffinjektion:

– Auffüllende Injektionen mit Hyaluronsäure, einer natürlichen Substanz im Körper, werden nicht aus tierischem Gewebe gewonnen. Daher ist es unwahrscheinlich, dass diese Filler-Injektionen Allergien auslösen.

-Filler-Injektion ist eine Methode, die einfach angewendet werden kann. Eine vorherige Vorbereitung ist nicht erforderlich. Die Dauer des Verfahrens beträgt 20-30 Minuten.

-Filler-Injektionen können gleichzeitig an verschiedenen Körperstellen angewendet werden. Somit werden viele Probleme in einem einzigen Vorgang gelöst.

-Es ist ein komfortables Verfahren, da es mit sehr kleinen Nadeln injiziert wird.

– Die Wirkung der Füllstoffinjektion hält durchschnittlich 8-12 Monate an, abhängig vom verwendeten Produkt und dem Körperteil, an dem die Injektion angewendet wird.

– Füllinjektionen werden im Laufe der Zeit spontan vom Körper ausgeschieden. Mit anderen Worten, es handelt sich um einen reversiblen Vorgang.

– Nach der Behandlung kann es zu ganz leichten Rötungen kommen, die sehr schnell verschwinden.

Was sind die Unterschiede zwischen Filler-Injektion und Botox?

Während die Filler-Injektion eine Methode ist, um tiefe Linien im Gesicht zu entfernen, ist Botox eine medizinisch-ästhetische Methode, die verwendet wird, um durch Gesichtsmimik verursachte Falten zu entfernen. Mit dem Filler-Injektionsverfahren werden tiefe Linien aufgefüllt und Fältchen nahezu beseitigt. Da es außerdem schädlich ist, Botox unter den Augen zu verwenden, wird die Filler-Injektion verwendet, um Prellungen unter den Augen, braune Ringe und Tränensäcke zu entfernen. Darüber hinaus können Botox und Filler zusammen aufgetragen werden, um tiefe Linien im Gesicht, auf den Wangen und zwischen den beiden Augenbrauen zu entfernen.

HIER SIND BRANCHENEXPERTEN, DIE IHNEN HELFEN KÖNNEN

BRAUCHEN SIE RAT VON UNSEREN EXPERTEN?

Fordern Sie einen Rückruf an
Heute jetzt!

Wir werden einen einzigen Versuch unternehmen, Sie über eine unterdrückte Nummer zu kontaktieren, normalerweise innerhalb von 24 Stunden nach Ihrer Anfrage.

Services Form DE
Menü